DeDenne Guesthouse in Oudtshoorn

Der Himmel ist wolkenverhangen, es sind ca. 20 Grad. Wir sind nach dem leckeren Frühstücksbuffet zur Highgate Straußenfarm rüber gefahren. Dem Besitzer der Highgate Straußenfarm gehört auch das DeDenne- Guesthouse, ein sehr schönes Bed and Breakfast, in dem auch nach Anmeldung warm essen kann. Es liegt fernab der Stadt zwischen Wildness und Straußenweiden, direkt neben der Highgate Farm. Im kleinen Pool waren heut morgen mehr kleine Frösche als alles andere, aber das liegt natürlich auch an dem Regen und der Natur, von der man umgeben ist. Das Cottage, in dem wir sind, ist zauberhaft, geräumig und sehr gut ausgestattet. Die Cottages sind zwar recht hellhörig, aber jetzt sind wir eh unter uns, da eine größere Gruppe heute abgefahren ist. So sitzen wir nun ganz beschaulich auf der Terrasse und sehen den Sträußen zu.  Toll war das Essen gestern Abend, frisches Straußensteak schmeckt halt tausend Mal besser als Tiefgefrorenes. Der Inhaber ist sehr sympathisch und das Personal sehr freundlich und aufmerksam.


Keine Kommentare:

Kommentar posten